Hank und die Shakers spielen Ennio Morricone

Musik
KulturBahnhof - Bühne
21:00 Uhr

Hank und die Shakers sind seit Jahren ein Markenname für stilvolle Unterhaltung und gepflegte Hysterie. Sie tanzen auf jeder Hochzeit, spielen nachmittags beim Kaffeekränzchen und spät nachts im Underground-Club. Das Live-Programm "Hank und die Shakers spielen Ennio Morricone" begeistert schon lange das Publikum, denn sie sind auch "Das vielleicht kleinste Morricone-Orchester der Welt" und widmen nun zum 90. Geburtstag des Maestros, Ennio Morricone, den Welthits der großen Leinwand sogar eine ganze Langspielplatte. Zur Museumsnacht erwartet Kassel also eine bunte Mischung aus Filmmusik, Csárdás, ungarischen Volksliedern, russischen Walzern, finnischer Polka, Brahms und Dvorák.

KulturBahnhof - Bühne
Hank und die Shakers © Privat
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.